Skifahrer trotzten dem Regen

Skifahrer trotzten dem Regen

Sonntag, 06. Oktober – der  angekündigte Regen kam ; dennoch machten sich einige der  Ski und Fitneßtruppe auf den Weg  nach  Lorch.  Für die Tour  durch die Weinberge  mit  tollen auf Blicken  auf  den Rhein und die Burgenwelt des Mittelrheintals hatte  man sich  schon vor  einigen Monaten  entschieden. Dass  dies  sich jetzt zur  ” feuchten” Wanderung  entwickelte, machte den Akteuren nichts aus.  Mit regendichter Kleidung ausgerüstet war die  gut  11 km lange Strecke auch  gut zu  meistern.  Am Nachmittag  legte  dann auch der Regen eine Pause ein.   Das anschließende Essen in einem Rauenthaler Gutsauschank beschloss den   schönen Wanderausflug.