Italienische Nacht ein voller Erfolg

Italienische Nacht ein voller Erfolg

Vorab hatten die Verantwortlichen die ursprünglich für den Biergarten angesetzte Show in die Innenräume verlegt. Wie sich herausstellte, der richtige Schritt, denn kurz nach 21:00 Uhr setzte Regen ein.

Luca D’Acri hatte mit seiner über 2-stündigen Show die Gäste schnell auf seine Seite gezogen. Das Repertoire mit Titeln von Eros Ramazotti, Zuccero, Adriano Celentano und vielen Anderen nahm die Besucher gleich mit auf die “italienische Reise”, und so war es kein Wunder, dass die meisten Titel vom Publikum – zumindest in Ansätzen – mitgesungen wurden.

Auch das Gastroteam hatte sich mit dem Essen- und Getränkeangebot auf das italienischeThema eingestellt.

Ein runder Abend – Wiederholung sollte im nächsten Jahr angesagt sein.