Mitgliedschaft entscheidet sich für den Kunstrasen

Mitgliedschaft entscheidet sich für den Kunstrasen

Mit der am 01. März stattgefundenen Versammlung haben die Mitglieder der SV 07 den Weg für den Bau des Kunstrasenplatzes freigemacht.

Aufgrund der Pandemielage konnte die Versammlung nicht im Vereinsheim stattfinden und wurde in das deutlich größere Bürgerhaus ausgelagert. Dort gab es das entsprechende Raumangebot, um den Abstandregeln gerecht zu werden.

In gut 90 Minuten entschieden die 75 anwesenden Mitglieder über den Verkauf von Grundstücksanteilen, den Bau des Kunstrasenplatzes und die Erneuerung der Flutlichtanlage. Entschieden wurde auch die Finanzierung des Gesamtprojektes sowie der Grundstückstausch mit der Gemeinde zur Begradigung von Grundstücksgrenzen.

Der aktuelle Vorstand wurde mit Gaby Utler, Manfred Lang, Winfried Neu und Udo Rosenthal bestätigt.