Fußball und Ski – wenig Änderungen in der Zusammensetzung der Abteilungsvorstände

Die beiden ersten Mitgliederversammlungen der Abteilungen Fußball und Ski ergaben wenig Änderungen bei den Abteilungsverantwortlichen.

Die Berichte bei den Fußballern am 11.03.  drehten sich  um die  ausgezeichnete Jugendarbeit  aber auch um die aktuell schwierige  Situation bei  den Seniorenmannschaften.

 

Die Skifahrer die traditionell Ihre Versammlung am Aschermittwoch mit  anschließendem Heringessen  hatten gehen mit  der gleichen Vorstandsmannschaft in die nächste Saison. Hier  bestimmten die Winterfahrten, aber auch Rad- und Wandertouren den Programmablauf. Am Ende beschloss die Versammlung das zukünftig die Skiausleihe an Mitglieder  kostenlos ist.

Als nächste Termine stehen die Versammlung der Tennisabteilung (  19.03.) sowie  des Gesamtvereins ( 26.03.) an